Merken Merken Merken

Tief sitzende Konkurrenzangst

Bei uns ist seit gestern Krankenlager Das große Würmchen hat gestern schon kein Mittag mehr gegessen, war schlapp und Abends dann das erste Fieber. Und auch ich bin gestern das erste Mal seit Langem recht früh um 8:30 ins Bett gegangen. Wenn ich das freiwillig mache, ist das schon sehr erstaunlich Nachteule Die Nacht war nicht schön. Die Maus wurde immer heißer und hat sehr unruhig geschlafen. Zeitweise haben sich alle drei Zwerge gegenseitig wach gemacht #Hölle Da es mir selber nicht so gut ging war ich heilfroh, dass meine Mama und Papa mitgeholfen haben. Aber ich habe natürlich mitgelitten beim Anblick dieses kranken Häschens. Und dann sagte sie im Schlaf plötzlich Dinge wie „ich will nach Hause“. Da macht man sich dann schon irgendwie Gedanken. Aber besonders mitgelitten habe ich als sie meinte „Du nimmst immer meine kleine Schwester zuerst, nicht mich“.  Ich weiß nicht, ob es schon sowas war wie Fieberwahn oder sie einfach nur geträumt hat (sie spricht oft im Schlaf) Aber diese Worte haben mich nicht mehr losgelassen. Habe ich sie doch genauso lieb wie die anderen beiden. Aber scheinbar hat sie ziemlich daran zu knabbern, dass da erst eine kleine Schwester und dann noch ein kleiner Bruder die #Familie erweitert haben. Die ersten Monate und Jahre als Einzelkind sind natürlich sehr intensiv, was die ungeteilte Aufmerksamkeit der Eltern angeht. Da sind neue Geschwisterkinder schon ein einschneidendes Ereignis. Sie will auch immer und bei allem „Erster“ sein, wenn es um sie und ihre kleine Schwester geht. Da kann die Welt schonmal zusammenbrechen, wenn ich der Kleinen zuerst den Becher auf den Tisch stelle und ihr erst 2 Sekunden später. Heute haben wir ganz viel miteinander gekuschelt und ich habe ihr extra oft gesagt, wie lieb ich sie habe. Es ist schon nicht leicht eine große Schwester zu sein, wenn man selber noch soooklein ist.
Mein liebstes Mini, Mucki, Spätzchen, Häschen, Würmchen, Spatzi (nur einige ihrer zahlreichen Spitznahmen): ich liebe dich sehr sehr sehr und du wirst auf immer und ewig mein erstes Kind bleiben ❤

XOXO
signature
3

No Comments Yet.

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere