Merken Merken Merken

Tragen ist Liebe – Unser neues Lieblingsstück – Die BabyBjörn Babytrage One

Liebevoller Erfahrungsbericht mit

G E W I N N S P I E L

 

Transportmittel Nummer Eins

 

Mit Baby Nummer drei würde ich mich mittlerweile als eingespielte Trage-Mama bezeichnen. Vor ziemlich genau 4 Jahren habe ich das große Würmchen das erste Mal in einer Babytrage getragen. Wir hatten uns damals nicht sonderlich mit dem Thema „Babytrage“ beschäftigt. Vor der Geburt meines ersten Kindes war für mich klar: man braucht einen Kinderwagen – Transportmittel Nummer Eins. Den
hatten wir! Eine Babytrage hatte ich da noch nicht auf dem Schirm. Von unserer Familie wurde uns bereits frühzeitig angekündigt, dass wir uns um eine Babytrage nicht kümmern müssten, da dies von ihnen als Geburtsgeschenk angedacht war. Kein besonders aufregendes Geschenk, wie ich damals fand. Aber ich wurde eines Besseren belehrt. Ich konnte mir vor meinem „neuen Leben“ als Mama einfach nicht vorstellen, was für eine große Erleichterung so eine Babytrage ist, wie flexibel sie in den Alltag integrierbar ist und wie wunderschön es ist sein eigenes Kind regelmäßig so dicht bei sich zu tragen. Und ich konnte ebenfalls nicht erahnen, dass die Babytrage unser Transportmittel Nummer eins werden würde.

 

So viele verschieden Tragen

 

Dadurch, dass „andere“ beschlossen hatten sich „für uns“ um dieses Thema zu kümmern, habe ich mich nicht weiter zum Thema Babytragen informiert. Wie angekündigt, haben wir dann zur Geburt unseres ersten Würmchens eine Babytrage geschenkt bekommen, mit der wir glücklicherweise auch recht gut zurechtkamen (sie hatten sich extra ausführlich von einer Trageberaterin beraten lassen). Die Trage war sehr gemütlich aber sie hatte dennoch das eine oder andere Manko. Sie hatte lange Bänder zum Binden und Schnüren, welche manchmal sehr lästig waren, da sie überall umherbaumelten. Und auch die Hockspreizstellung war bei dieser Trage nicht immer so einfach einzustellen. Da sie immerhin sehr gemütlich war hat sie uns eine ganze Weile treu begleitet. Auf Empfehlung kam bei Baby Nummer zwei noch eine zweite Trage hinzu, welche sehr viel fester und stabiler als die Erste war. Mit Schnallen anstatt Bändern. Das war mir wichtig. Manko: sie war mir von Anfang an viel zu kompliziert und auch super ungemütlich. Somit habe ich ziemlich schnell aufgegeben und ihr keine wirkliche Chance gegeben. Erst im Nachgang hörte ich hier und da, dass diese Trage erst für größere Babys Sinn macht. Meine Enttäuschung war also relativ groß, da Babytragen grundsätzlich nicht sehr günstig sind und ich sehr auf eine gemütliche aber „feste“ Trage, ohne viele lange Bänder, gehofft hatte. Nach drei Mal Tragen lag meine zweite Babytrage also bereits in den Tiefen meines Kleiderschrankes. Bei Kind Nummer drei habe ich mich dann überhaupt nicht mehr mit dem Thema Babytragen beschäftig, da ich keine Ambitionen hatte mir noch eine dritte Trage für mein möglicherweise letztes Kind anzuschaffen.

 

Wer sucht, der findet!

 

7f3f1dd7-b4c3-4ac8-a8c3-953a6b5253f6

BabyBjörn Babywippe Bliss

Wie es der Zufall so wollte fragte ich vor der Geburt des Baby-Würmchens bei BabyBjörn an, ob sie mir eine Babywippe zum Testen zur Verfügung stellen würden. Daraufhin boten sie mir an, ganz unverbindlich zusätzlich auch die neue BabyBjörn Babytrage One zusammen mit dem Kleinen zu testen. Ich war erst etwas zurückhaltend. Hatte ich ich doch schon Positives aber auch Negatives zu diesen Tagen gehört, aber nie eine ausprobiert. Die BabyBjörn Babywippe Bliss leistete uns bereits täglich unverzichtbare und treue Dienste. Aber noch eine Babytrage? Nach den anderen beiden, die ich schon hatte? Letztendlich habe ich mir einen Ruck gegeben, weil ich mir dachte: Wenn die BabyBjörn Babytrage One nur halb so gut ist wie die BabyBjörn Babywippe Bliss – dann muss sie eigentlich der Knaller sein. Ausprobieren tut ja nicht weh und die Einladung war, wie BabyBjörn extra betonte, absolut unverbindlich. Der tägliche Weg zur Kita mit drei Kindern ist eine ziemliche Herausforderung. Ohne Kinderwagen UND Babytrage geht da gar nichts. Das Angebot mich von Trageberaterinnen beraten zu lassen hat mich dann überzeugt nochmal einen dritten Anlauf auf das Thema Babytrage zu nehmen. Und was soll ich sagen? Ich hatte keine Erwartungen auf ein Wunder – aber es kommt ja erstens immer anders und zweitens als man denkt.

 

Eine Babytrage, als hätte ich sie selbst entworfen

 

06582948-2372-4c65-b640-f3d05ae6d982

Bas Baby-Würmchen und ich beim BabyBjörn Love Manifesto Blogger-Event in London

Ende Januar habe ich mich dann mit meinem kleinen Mann auf nach London gemacht, um die BabyBjörn Babytrage One mit vielen anderen europäischen Mami-Bloggerinnen zu testen. Und ich kann euch verraten: Seitdem ist keine andere Babytrage mehr im Einsatz bei uns. Nun liegt nicht nur meine zweite, sondern auch meine erste Babytrage im Schrank und verstaubt.

Eine Trageberaterin vor Ort gab mir direkt die BabyBjörn Babytrage One Air. Gleich das allererste Tragen hat mir und dem kleinen Mann super gefallen, denn diese Babytrage ist super gemütlich und weich, wie eine Babytrage zum Binden oder ein Tragetuch und gleichzeitig fest und stabil wie andere „feste“ Babytragen mit Schnallen. Eine Kombination all der Eigenschaften, die ich mir für „meine perfekte Trage“ immer gewünscht hatte.

 

 

 

Mein persönlicher Komfort-Champion
Es gibt zwei verschiedene Stoff-Varianten. Die BabyBjörn Babytrage One aus Cotton und die BabyBjörn Babytrage One Air aus Mesh. Als erstes testete ich die BabyBjörn Babytrage One Air und war sofort begeistert. Ich hätte nie erwartet und geglaubt, dass man so schnell, von jetzt auf gleich, von einer Babytrage begeistert sein kann. Das kam wirklich unerwartet. Mir war direkt klar, dass ich genau diese Trage ausgiebiger und länger testen möchte. Vom ersten Moment an waren wir verliebt. Also war eigentlich nur noch die Frage, welche Farbe ich wähle. Dabei ist mir dann plötzlich ein Modell in Rosa/Grau der Cotton-6f3ed674-fa17-4aa2-8dee-fa6aeeba9f0a-kopieVariante nicht mehr aus dem Kopf gegangen. Eigentlich war ich sicher, dass ich genau dieses Modell haben wollte. Das Würmchen und ich zogen dieses Modell also nochmal an, um final zu entscheiden. Allerdings trug sich die Cotton-Variante etwas anders als die Mesh-Variante. Cotton fühlt sich ein bisschen „fester“ an als Mesh. Mesh ist einfach super weich und luftig, durch das spezielle Netzgewebe. Unschlagbar, was den Komfort angeht. Für mich ganz persönlich war es plötzlich eine Entscheidung zwischen meiner optischen Vorliebe und dem höheren Komfort. Die Cotton-Farbvarianten finde ich persönlich schöner und femininer, die Mesh-Modelle eher sportlicher. Und obwohl ich selber überhaupt nicht der sportliche Typ bin, habe ich mich dennoch für Mesh entschieden. Denn dieser Stoff ist einfach noch gemütlicher, weicher und anschmiegsamer als die Cotton-Variante und zudem auch noch sehr luftig im Sommer und angenehm bei sportlichen Aktivitäten. Das „Mädchen-Herz“ in mir blutete zwar etwas, aber dennoch war es für uns die richtige Entscheidung, denn mit drei Kindern kommt man doch ab und an ins Schwitzen und der Papa ist auch viel sportlich unterwegs. Mittlerweile wollen wir unsere BabyBjörn Babytrage One Air aus Mesh alle nicht mehr hergeben. Und bei einem Babyjungen darf eine Babytrage natürlich auch etwas sportlicher sein. Dem Papa gefällt´s auch. Und was generell viel wichtiger ist als die Optik ist die Funktion. Durch den dünnen Mesh-Stoff passt sich die BabyBjörn Babytrage One Air noch ein bisschen besser dem kleinen Babykörper an als die Cotton-Variante, sodass das Baby mit dem Rücken in einer natürlichen C-Form sitzt. Cotton oder Mesh – hin oder her. Es ist einfach toll, wie viele verschiedene Modelle es von dieser neuen BabyBjörn Babytrage gibt. Für alle Bedürfnisse und Geschmäcker ist was dabei.

 

Es hat Klick gemacht

 

Neben dem wunderbaren Stoff finde ich vor allem auch die Handhabung genial. Man zieht sich die BabyBjörn Babytrage One wie einen Pullover über den Kopf, nimmt sich das Kind an die Brust, schließt die vier Schallen und justiert vier breite Bänder an Schultern und der Hüfte durch einfaches Ziehen. Hört sich vielleicht viel an – habe ich aber direkt beim ersten Testen ohne große Hilfe von außen sofort gut und schnell hinbekommen. Lediglich für die Schnallen brauchte ich ein paar Tage Übung, wobei genau diese mittlerweile eines der Highlights für mich sind. Seitdem ich den Dreh raushabe sind sie super easy zu bedienen. Und was ich besonders gut finde: man weiß genau, wann sie richtig eingerastet sind – und zwar dann, wenn es Klick gemacht hat. Wenn der Kleine dann in der Babytrage sitzt, bringe ich ihn noch in eine ergonomische Haltung, indem ich seine Beinchen anhocke – so kippt das Becken nach vorne, und der Rücken rundet sich.

Was außerdem sehr praktisch und anders als bei meinen vorherigen Tragen ist: Man kann das Kind jederzeit in und aus der Babytrage nehmen ohne sich die eigene Jacke ausziehen zu müssen. Auch das ist den tollen Schnallen geschuldet. Oft habe ich meine BabyBjörn Babytrage One Air bei Kinderwagen-Spaziergängen schon unter der Jacke mit dabei, um im „Notfall“ gewappnet zu sein, falls der Zwerg keine Lust mehr auf Schieben hat und zu mir unter die Jacke möchte. Das ist noch nicht oft passiert – aber wenn es passiert, dann ist es super, dass ich draußen bei klirrender Kälte nicht auch noch meine Jacke ausziehen und mir einen Schnupfen einfangen muss. Auch der Kleine muss dann nicht lange frieren, da ich ihn in null Komma nix in die Babytrage „geklickt“ habe und schnell unter meiner Jacke verschwinden lasse.

fadcb51c-aea5-434b-9236-f0965011db7c-kopie

db25e69f-7e2a-4e48-a4b5-565fa347ad8f-kopie

c82881be-852f-4575-888d-9bcad8413e39-kopie

 

 

 

 

 

 

 

 

Absolutes Highlight

 

Mein persönliches Highlight ist aber folgendes: Die BabyBjörn Babytrage One Air ist die erste Babytrage, die scheinbar so bequem für den Kleinen ist, dass er darin sogar weiterschläft, wenn ich mich hinsetze und eine Weile sitzen bleibe. Premiere! Das hat bisher noch bei keinem meiner Kinder und mit keiner meiner anderen Tragen funktioniert. Momentan esse ich täglich (!) mein Frühstück sitzend mit dem Baby-Würmchen in der Babytrage. Auf dem Weg zur Kita und zurück schlummert er jedes Mal ein. Und genau diese Nickerchen nutze ich, zu Hause angekommen, um gemütlich und kuschelig mein Frühstück zu mir zu nehmen. Erst danach nehme ich ihn vorsichtig aus der Babytrage und habe manchmal sogar noch das Glück, dass er selbst dann noch weiterschläft.

 

Von Mini bis Maxi
Grundsätzlich eignet sich die Babytrage von „Mini“ bis „Maxi“ dank des Neugeborenen-Einsatzes. Speziell für Neugeborene ist die Kopfstütze schön hoch und stufenlos anpassbar. Wenn der Einsatz dann irgendwann passé ist, haben sogar Zweijährige noch eine „gute Zeit“ in dieser Babytrage. Auch die Stegbreite ist individuell einstellbar, was ja einer der umstrittensten Punkte bei Babytragen ist. Stichpunkt Hockspreizstellung! Die maximale Stegbreite ist bei der neuen BabyBjörn Babytrage One wirklich sehr schön breit.

44e4a49d-445f-47c6-9785-2d9ba82186fc

Der Papa und das mittlere Würmchen auf unserer Schnee-Wanderung

Ich muss sagen, dass ich diese Babytrage in null Komma nix lieben gelernt habe. Sie funktioniert für den kleinen Zwerg (3 Monate) und selbst für die Mittlere (2 Jahre) gleichermaßen super. Der Papa hat die Mittlere mit ihren 23 Monaten auch schon im Winterurlaub bei einer 2,5-stündigen Schnee-Wanderung berghoch in der Babytrage gehabt. Ohne Pause – weil weit und breit nichts als Schnee und diese endlose Wanderpiste. Es hat wunderbar funktioniert. Bei so einer Strecke ist die Kleine natürlich irgendwann schwer geworden, aber es war die ganze Zeit über bequem für beide. Sie hat fast die gesamte Zeit geschlafen, später umhergeschaut und er hatte hinterher erstaunlicherweise keinerlei Rücken- oder Schulterschmerzen. Das spricht für sich – wie ich finde.

 

 

Probieren statt Studieren

 

1fabe35a-f808-46ad-93b8-4ae780be47ce-kopie

Also liebe Trage-Mamis und Bald-Trage-Mamis! Probiert die neue BabyBjörn Babytrage One auf jeden Fall mal aus, egal was ihr von links oder rechts hört. Tragen ist immer eine sehr individuelle Sache und für jedes Mama-Baby-Gespann gibt es die perfekte Trage. Vielleicht ist es, wie bei uns, auch bei Euch eine BabyBjörn Babytrage.

 

Kleiner Nachtrag

Ich möchte an dieser Stelle betonen, dass ich zu keinem Zeitpunkt von BabyBjörn darum gebeten, geschweige denn dazu aufgefordert, wurde diesen Artikel zu verfassen. Wäre dies so gewesen hätte ich einer Kooperation nicht zugestimmt. Denn “Tragen” ein sehr sensibles Thema ist. Außer die BabyBjörn Test-Produkte habe ich keine weiteren Zuwendungen erhalten und habe diesen Beitrag absolut freiwillig für Euch verfasst, weil ich einerseits so super begeistert von der neuen BabyBjörn Babytrage One Air bin und weil ich finde, dass nicht nur Menschen sondern auch Produkte eine zweite Chance verdient haben. Und das hat diese generalüberholte Babytrage von BabyBjörn definitiv. Denn es haben viele Menschen (Mamas, Ärzte, Hebammen, Trageberaterinnen etc.) mit viel Liebe, Know How und Erfahrung daran gearbeitet eine tolle, neue Trage zu entwickeln, die Mamas und Babys Ansprüchen gerecht wird. Auch ich habe viel Liebe und vor allem einige meiner kostbaren freien Abende für diesen Artikel geopfert, was ich nicht getan hätte, wenn ich nicht aufrichtig begeistert wäre. Außerdem würde ich nie Produkte für mich und meine Familie nutzen, bei denen ich das Gefühl habe, dass sie nicht gut für uns sind. Dieser Artikel beruht auf meinen persönlichen Eindrücken und Erfahrungen. Wer beim Thema Babytrage auf Nummer sicher gehen möchte ist mit einer professionellen und unabhängigen Trageberatung immer gut beraten.

img_6565

 

Gewinnspiel

 

Wer nun Lust bekommen hat eine dieser tollen BabyBjörn Babytragen mal selbst zu testen, der kann hier eine BabyBjörn Babytrage One oder One Air nach Wahl gewinnen. Das Einzige, was ihr für die Gewinnspielteilnahme tun müsst ist Hier unter diesem Beitrag ein nettes Kommentar zu hinterlassen MIT euren Instagram-Namen oder eurer Mail-Adresse. Ausgelost wird am 31.03.2018.Viel Glück ihr Lieben!

XOXO
signature
15
133 Responses
  • Jenny
    21 . 03 . 2018

    Hallo,
    ich danke dir erstmal für deinen ausführlichen Bericht! Ich trage meinen Kleinen auch sehr gerne und mag meine Ergobaby Adapt auch sehr gern. Allerdings ist diese im Sommer doch recht warm, sodass ich auf der Suche nach einer Mesh-Alternative bin und nach deinem Berichte zu gern die Babybjörn testen würde.
    Viele Grüße Jenny (msjensation)

    • Georgia
      25 . 03 . 2018

      Wie toll ist das denn!! Ich suche gerade nach einer passenden Babytrage unser kleiner ist ein Monat alt ☺️
      Er würde sich sicher riesig drüber freuen und Mama &Papa auch… (skorpi83@web.de

    • Isabel
      30 . 03 . 2018

      Hey, super Beitrag. Ich trage meine kleine Maus auch super gerne jedoch war bis jetzt immer was an unseren Tragen auszusetzen. Haben im Moment die bondolino und sind nicht wirklich zufrieden damit. Daher würden wir super gerne mal die Babybjörn testen .

      bellaisa.x3

      Liebe Grüsse
      bella

    • Franziskastern
      31 . 03 . 2018

      Hey liebe Elfi,
      toll dass du so eine Trage verlost wir haben eine Manduca trage und finden dass unsere kleine (3 Monate) nicht optimal, was die Beine betrifft, darin sitzt. Wir würden uns also sehr gerne über eine neue alternative freuen. Die babytrage one air sieht doch ganz toll aus
      Liebe Grüße Franziska und Marie

  • Julia Bäsken
    21 . 03 . 2018

    Hallo Elfi, ich würde mich total über die Trage freuen. Hab selbst schon 4 ausprobiert ( Emei, FH, Bondolino und die alte Baby Björn). Jede hatte ein Manko, ähnlich wie du es beschreibst. Würde mich sehr freuen, wenn mich die neue Baby Björn so überzeugen würde wie dich. Wohne nämlich im 4ten Stock ohne Lift und die Waschmaschine ist im Keller. Man braucht keiner Mami erzählen, was für eine Erleichterung da eine Trage ist
    Mach weiter so, folge dir täglich und liebe deine authentischen Geschichten und Empfehlungen!
    Lg Julia

  • Lea
    21 . 03 . 2018

    Als ich den Anfang deines Artikels las, dachte ich es ist eine Trage wie viele anderen, mit ähnlichen guten Funktionen und kleinen individuellen Features.
    Überzeugt bin ich aber von den Schnallen zum an und ausziehen OHNE die Jacke öffnen zu müssen !
    Die Babybjörn One Air würde ich gerne testen mit meinen zwei Mädels.
    Grüße
    Lotte7609@aol.com

  • Karin Angba
    21 . 03 . 2018

    Nachdem wir kinder nr. 3 planen , wäre das gleich ein idealer Begleiter für die erste Zeit. Ich hatte bei nr. 2 eine trage mit vielen bändern, und habe sie kaum benutzt. Ich hatte mir dann eine baby björn trage bestellt, habe sie dann aber zurückgeschickt, weil ich die Lust verloren hatte… aber ich würde mir bei nr. 3 auf alle Fälle eine babybjörn trage kaufen… Wir haben nämlich auch eine wippe und die ist total klasse glg

  • Fabienne
    21 . 03 . 2018

    Erstmal vielen vielen Dank für den tollen und ausführlichen Beitrag ☺️
    Super gerne würde ich die Trage gewinnen für mein Patenkind und später dann für mein Kind . Wir sind super viel alle zusammen unterwegs auch mit den Hunden da ist es finde ich viel praktischer mit der Trage als mit dem Kinderwagen
    Lg Fabienne ….(fabiennes_welt)

  • Maria Vieira Cardoso
    21 . 03 . 2018

    Hallo!

    Dein Bericht klingt ja echt gut. Da würde ich die Baby Björn gerne mal mit meinem Sohn testen.

    LG Maria

  • Joanna Tannert / instagram mamipolanski
    21 . 03 . 2018

    Ich mag deinen Blog total – das ist bis jetzt der winzihe Blog dem ich folge & wirklich vor dem schlafen gehn durchstöbere mach weiter so !!

  • Patricia
    21 . 03 . 2018

    Sehr schön geschrieben und du hast völlig recht, es ist wirklich besser sich seine eigenen Meinung zu bilden

  • Alina
    21 . 03 . 2018

    Es ist richtig klasse so eine ausführliche Auseinandersetzungen zu lesen und der Eintrag ist einfach richtig gut geschrieben. Danke dafür!

  • karali13
    21 . 03 . 2018

    Hallo liebe Elfi,

    Schöner Blog – toller Beitrag!
    Ich bevorzuge aktuell einfach noch das Tragetuch, weil es einfach kuscheliger ist als z.b. Der ErgoBaby. Aber die Binderei ist grade unterwegs und bei kalten temperaturen ziemlich nervig…
    ganz liebe Grüße
    Karen

  • @dogadvantures
    21 . 03 . 2018

    Wir sind zur Zeit auch auf der Suche auf einer neuen Trage für unseren kleinen Wurm, die klingt ja fast perfekt 🙂

  • @travelcatsandbabys
    21 . 03 . 2018

    Sehr schöner Bericht! Von den Bildern her sieht die Trage auch wirklich bequem aus! Bisher habe ich leider nur negatives von den älteren Baby Björn Tragen gehört, daher denke ich die Hersteller müssen sich das wohl zu Herzen genommen haben und ein vernünftiges Produkt auf den Markt gebracht haben. Toll!

  • Christine Keim
    22 . 03 . 2018

    Danke für den tollen Bericht! Ich bin selbst Zweifachmama und könnte die Trage super für den Kitaweg, etc. gebrauchen. Ich mag deinen Blog sehr und bin begeistert, wie du neben drei Kindern noch so viel Zeit in deine Texte investieren kannst!
    Mein Instagramname ist cpunktkeim

  • paxorbi
    22 . 03 . 2018

    Ich bin sehr erstaunt über den positiven Bericht der neuen Babybjörn-Trage. Ich habe eine Mei Tai, weil mir die Tragen mit den Gurten immer zu viele Schnallen hatten, aber bei der Babybjörn scheinen die ja wirklich übersichtlich und einfach zu händeln sein. Da ich sowieso ein Fan von zweiten Chancen bin, würde ich die Babybjörn Babytrage One (Air) super gerne ausprobieren!

  • Oma_von_dreien
    22 . 03 . 2018

    Ich möchte gerne eine zum verschenken gewinnen 🙂

  • Micky
    22 . 03 . 2018

    Hallo, du bist echt der wahnsinn wie du alles schaffst mit 3 kindern und dabei so strahlst auf jedem Bild , Respekt erstmal dafür! Jetzt zu Thema, natürlich sind praktische Helfer wie Wippen, Tragen und Co lebensretter egal ob bei einem oder mehr kindern. Ich habe mir überlegt eine trage zu zulegen, würde das Gassi gehen mit Hund vereinfachen, da wir unsere gewohnten wald und feld spazierhänge wieder machen könnten (wenn der frühling sich endlich wieder zeigen) wäre ein großer grund wieso ich mich freuen würde über den Gewinn! GLG

  • Nancy
    24 . 03 . 2018

    Ich liebe es mein Baby zu tragen, es ist ein wunderbares Gefühl für uns beide!

  • Rita
    24 . 03 . 2018

    Ich würde sehr gerne eine gewinnen, bin bald zum ersten Mal „Mami“ und muss auch erstmal meine eigenen erfahungen macje bzgl dem was ich „mag“, ob Babytrage oder Kinderwagen. Aber ich hatte definitiv vor eine Babytrage auszuprobieren. Die Babywippe Bonn babyjörn steht übrigens auch auf meiner Wunschliste:-) liebe Grüße, Rita

  • Theresa Graubner
    24 . 03 . 2018

    Vielen Dank für den ausführlichen Bericht liebe Elfi! Habe eine Manduca von meiner Nachbarin geerbt, allerdings ist die mittlerweile ziemlich mitgenommen und wir würden uns riesig über eine neue hübsche und praktische Trage freuen 🙂
    Mein Instagramname ist tete_lotti (wir waren vor einer gefühlten Ewigkeit zusammen auf Torgelow )

  • Lena Albert
    24 . 03 . 2018

    Oh, lieben Dank für deinen ausführlichen Bericht! Da ich meinen Sohn (8 Monate) super gern trage, mir unsere Trage aber inzwischen ordentlich in die Schultern schneidet, klingt diese hier wirklich großartig! Und auch weil wir unsere kleine Familie ganz bald gerne vergrößern würden, wäre es toll, die Baby Björn Trage testen zu können! Lieben Gruß! Lena (leallou)

  • Jenny
    24 . 03 . 2018

    Das wäre ein grandioses Geschenk für eine ganz liebe Freundin
    Habe schon viel über diese Trage gelesen und würde sie daher gerne bei meiner Freundin sehen und ihr somit eine riesige Freude zu machen.

  • @maditaa23
    24 . 03 . 2018

    Ich erwarte im Sommer mein erstes Kind und habe noch keine Trage. Ich würde mich daher riesig über die Babybjörn Babytrage freuen! 🙂

  • Kristin Reutermann
    24 . 03 . 2018

    WOW, da hast du dir ja unglaublich viel
    Mühe bei dem Bericht gegeben Man spürt einfach wie zufrieden du mit der Trage bist. Optisch ist sie ja auch ein mega Hingucker Ich liebe auch das tragen von meinem Baby und würde mich riesig freuen diese tolle Trage zu gewinnen. Liebe Grüße Tini und Henry

  • swetamom
    24 . 03 . 2018

    Toller ausführlicher Bericht der mich neugierig auf die Trage gemacht hat. Habe bei meinem ersten Kind keine Trage benutzt würde aber jetzt beim zweiten gerne eine ausprobieren, ich glaube es wäre auf jeden Fall eine Erleichterung im Alltag. Also ich würde mich riesig freuen die Babytrage zu gewinnen. Liebe Grüße (swetamom)

  • Claudi
    24 . 03 . 2018

    Vielen Dank für den ausführlichen Bericht…Gerne würde ich die Trage testen und freue mich über dieses schöne Gewinnspiel…

  • Julia Marx
    24 . 03 . 2018

    Hey,

    super Bericht!
    Meine kleine Emma (unser erstes Kind) kam sieben Wochen zu früh auf die Welt.
    Mittlerweile ist Sie schon fast zehn Wochen alt und wächst & gedeiht.
    Am liebsten ist Sie auf meinem Arm, daher trage ich die kleine den ganzen Tag umher.
    Tragetuch findet sie nicht so gut ( zu ungeduldig )
    Wir würden uns sehr über die Trage freuen!
    Vielen lieben Dank!
    (Du hilfst uns immer sehr mit deinen Beiträgen / Instagram)
    LG Julia
    tigerjulchen

  • Susanne Ferstl
    24 . 03 . 2018

    Liebe Elfi, Danke für deinen Erfahrungsbericht. Ich hatte mir für meinen Kleinen damals die Storchenwiege gekauft und war leider nicht so zufrieden. Ich hab mich so auf’s tragen gefreut aber mein kleiner wollte nie gerne rein und jetzt ist sie leider auch schon zu klein obwohl er erst 8 Monate alt ist. Ich würd mich sehr über die babybjörn trage freuen damit ich einen neuen Start wagen kann.
    Liebe Grüsse
    Susi (chipie_susi)

  • Alisa
    24 . 03 . 2018

    Ein wirklicher ausführlicher Bericht, danke! 🙂
    Wir haben eine bestellt da unsere kleine nur getragen werden will…
    Die Trage nimmt mein Mann, da ich von ihr Rückenschmerzen bekomme 🙁 Haben noch andere zur Auswahl gehabt und überall war irgendwas „doof“. War richtig enttäuscht.
    Deswegen wäre es super toll wenn ich diese Trage gewinnen würde und hoffe ich kann unsere kleinen dann auch endlich ohne Beschwerden ihr Tragebedrüfnis erfüllen.

    Liebe Grüße ‍♀️

  • Liidusha
    24 . 03 . 2018

    Hallo, lieben Dank für den hilfreichen Beitrag. Ich selbst bin noch unsicher welche Trage die Beste für mich und mein Baby ist. Da würde ich gerne DIESE ausprobieren

    LG

  • Linda
    24 . 03 . 2018

    Ehrlich gesagt hatte ich mir bis vor wenigen Minuten auch keine Gedanken um eine Babytrage gemacht im September kommt mein kleines und erstes Würmchen und ich war bisher auch nur auf der Suche nach einem geeigneten Kinderwagen. Allerdings hat dein Text Überzeugungsarbeit geleistet. Ich bin auf dem Gebiet ja quasi Neuling und vielleicht hilft mir diese Trage ja im Alltag weiter, weil so hätte man die Mäuse ja auch immer im Auge. Ich wünsche dir unabhängig davon alles Gute für die Zukunft mit deinen Mäusen. 🙂

  • @adrijanailieva
    24 . 03 . 2018

    Als ich den Bericht gerade gelesen habe, dachte ich mir nur, es ist fast wie bei uns! Die große habe ich in einer Trage getragen die uns geschenkt wurde, auch von BabyBjörn, nur beim mittleren ist sie kaputt gegangen. Ich war unendlich traurig und habe gedacht es lohnt sich nicht mehr eine neue zu kaufen. Jetzt beim jüngsten habe ich eine neue gekauft und sowas daneben gegriffen und ständig Rücken- und Schulterschmerzen.
    Bei drei Kindern ist eine trage der Himmel auf Erden. Viel praktischer im Alltag als der Kinderwagen.

    Ich würde mich freuen wenn ich gewinnen würde! Alle guten Dinge sind Drei!!!
    Ganz liebe Grüße

  • xristina307
    24 . 03 . 2018

    Wow wir haben noch keine Trage und würden uns darüber freuen!!

  • Ingrid
    24 . 03 . 2018

    Danke für den tollen Bericht! Ich würde mich sehr über die Trage freuen, sie wäre perfekt für meine 4 Monate alte Tochter!
    Liebe Grüße Ingrid (Ingrid9483)

  • Nadine Wunderling
    24 . 03 . 2018

    Wow die babytrage ist ja wohl mal der absolute Knaller. Das wäre soooooooo toll sie zu gewinnen. Ich trage meinen Sohn liebend gern aber das Tragetuch zu binden dauert manchmal wirklich viel zu lang und ärgerlich ist es wenn es nur für eine Kurze Zeit gebunden wurde. Liebe grüße (nadinewunderling)

  • Michelle Luttenberger-Haas
    24 . 03 . 2018

    Ich bin neu hier und finde deine Seite Mega… ich bekomme im September mein erstes Kind und bin schon sehr aufgeregt 🙂 ich würde mich über die Trage sehr freuen.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag und ein schönes Wochenende 🙂
    (insta: mischi_luttenberger_haas)

    Lg Michelle

  • Marleen
    24 . 03 . 2018

    Hallo Elfi 🙂
    Vielen Dank für deinen ausführlichen Bericht.
    Ich habe mich für unseren Wurm viel über Tragen belesen, dennoch aber nie einen Favoriten für uns entdecken können.
    Letztendlich standen wir im Babygeschäft und waren einfach zu geizig in eine Baby Björn zu investieren.
    Nun haben wir den Salat..So gern würde ich den kleinen Mann doch tragen, aber unsere Cybex lässt zu wünschen übrig :/
    Vielleicht haben wir ja Glück 🙂
    Sei lieb gegrüßt

  • Wiebke
    24 . 03 . 2018

    Liebe Elfi,
    wie du sicher schon weißt, wird mein Bruderherz dieses Jahr Vater. Wie gerne würde ich Sofia und ihm doch eine Freude machen und die beiden bei den ganzen Anschaffungen fürs erste Kind unterstützen! Vielleicht gewinne ich ja für die Zwei 🙂
    Lasst es euch gut gehen und bis bald :*
    Wiebke

  • Alexandra Schlögl
    24 . 03 . 2018

    Vielen Dank für deinen super Bericht, ich liebäugele schon lange mit der Trage One Air und fühle mich nun sehr bestätigt!!! 🙂 Freue mich riesig auf mein erstes Kind im August, da wäre dieser Gewinn der One Air fantastisch!!! _alexandrat. _

  • Marita
    24 . 03 . 2018

    Hallo Liebes!
    Was für ein toller Gewinn 🙂 meine beste Freundin Sabo bekommt im Juni ihr erstes Kind, einen süßen Jungen. Sie hatte viele Komplikationen während der Schwangerschaft und hat so viel durchgemacht. Ich würde ihr gerne damit eine Freude machen 🙂

    Liebste Grüße & eine schöne Osterzeit,
    Marita 🙂

  • Katharina Weber
    24 . 03 . 2018

    Was ein wunderbarer Bericht :))
    Wir bekommen im August unser erstes Baby und würden uns riesig freuen, das kleine Würmchen mit der Babybjörn Trage durch den Sommer und den Herbst zu tragen.

  • Lisa
    24 . 03 . 2018

    Danke für den Bericht! Ich wäre super glücklich eine Trage für unser Küken zu gewinnen!
    Liebe Grüße!

  • Anki
    24 . 03 . 2018

    Wow, dein Bericht ist wirklich toll geschrieben und informiert super über alles rund ums Thema Tragen! Ich bin immer wieder froh darüber, dass es Mamis wie dich gibt, die Einblicke in den Alltag mit Babys und Kleinkindern geben, die Tipps parat haben und einem somit auf vielen Arten behilflich seien können – auch wenn du das vielleicht selbst gar nicht so wahrnimmst. Ich bin super happy, solche Möglichkeiten zu haben. Ich würde ebenfalls gerne am Gewinnspiel teilnehmen.

  • Hannah
    24 . 03 . 2018

    Hallo 🙂
    Ich bin momentan zum ersten Mal schwanger und auf der Suche nach einer Trage. Da bin ich auf deine Seite gestoßen.
    Danke für den ausführlichen Bericht – die Babybjörn Trage hatte ich bis jetzt noch gar nicht auf dem Schirm.
    Natürlich wäre es nun toll diese zu gewinnen.

    Viele liebe Grüße,
    Hannah (haenzii@hotmail.de)

  • Ann-Cristin
    24 . 03 . 2018

    Hallo, ich finde deinen Bericht über die Trage super!! Ich habe meinen Großen auch gerne getragen, im Tuch sowie in dem Carrier von Storchenwiege. Allerdings war beides nicht optimal für mich dein Bericht macht sooo viel Lust aufs Tragen. Vielleicht haben wir bald das Glück auf ein Geschwisterchen für den Großen, dann wäre eine Trage perfekt
    Ich würde mich auch für die One Air entscheiden, luftig und anschmiegsam klingt super und ist das, was mit bisher in der Kombi immer gefehlt hat.
    Danke für den Beitrag! Liebe Grüße

    Annis.life.1.0

  • Büsra Dogan
    24 . 03 . 2018

    Dein Bericht finde ich sehr interessant, ausführlich für jedermann bin schwanger Nach paar Wochen ist meine kleine da. Ich brauche noch eine Trage und die würde ich auch gerne haben.

  • Ann-Cristin
    24 . 03 . 2018

    Oh je ich habe meinen Instagram Namen falsch geschrieben

    annis_life_1.0

  • Alexandra Hüttinger
    24 . 03 . 2018

    Hallo , ich bin auch ein richtiger Fan von dir! Ich selbst habe auch 2 kleine Buben mit 1 und 3 Jahren. Meine Schwester bekommt bald ihr erstes Kind und ich würde ihr liebend gerne diese Trage schenken. Deine Erfahrungen haben mich schon lange überzeugt. Ich selbst hatte keine Trage bei meinen zwei kleinen. Jetzt würde ich es aber auch gern ausprobieren. Falls wir das Glück haben noch ein 3 würmchen zu bekommen. Ich glaube meine Schwester würde sie mir dann bestimmt leihen.
    Liebe Grüße und mach weiter so! Ich lese deine Nachrichten immer sehr gerne.

    Liebe Grüße
    Alex

  • Leonie
    24 . 03 . 2018

    Wow das hört sich ja echt Klasse an. Wir haben eine Trage aber ich bin nicht 100% zufrieden.. da wäre diese echt eine “Rettung” da ich im Moment auch kein Geld für so eine teure Trage habe..
    Toller Bericht

  • Leonie und Emma
    24 . 03 . 2018

    Die Trage wäre perfekt. Unsere Maus ist immer ganz schwitzig in unserer Trage und da hört sich die Air ja perfekt an auch wenn Rosa echt schick wäre.. Aber so kann dann auch der Papa tragen
    Wir würden uns riesig freuen.
    Ps. Du bist eine tolle Mama mit super süßen Kindern

  • Jojo
    24 . 03 . 2018

    Hallo liebe Elfi,
    Ich danke dir für diesen ehrlichen Erfahrungsbericht. Ich bin selbst Mama eines 11M alten Würmchens und bald hoffentlich zweifach Mama. Da ich mir keinen Geschwisterwagen zulegen möchte, wäre so eine Trage eine große Erleichterung für mich.Viele liebe Grüße

  • Benni
    24 . 03 . 2018

    Hallo und vielen Dank für den ausführlichen Bericht. Ich bin junger Papa eines 6M alten Babys. Unser Kleiner schwitzt leider schnell und stark in der Trage, weshalb für uns eine One Air ein wahrer Segen wäre. Sie klingt wie für uns gemacht. Wir würden uns deshalb sehr freuen eine zu gewinnen.
    LG

  • Hochvogel85
    24 . 03 . 2018

    Wir wuerden uns riesig ueber die Trage freuen. Im Juli kommt Kind Nr. 3. Ich denke mit 2jaehrigen Zwillingen daheim wird es mit solch einer Trage fuer Baby Nr. 3 mit Sicherheit eine Erleichterung. Frueher hatte ich Tragetuch, aber dauert halt viel laenger anzulegen als eine Trage und es muss ja oft schnell gehen bei den wartenden Kinderaugen der Zwillinge. Uebrigens Elfi, super schoen geschrieben , dein ganzer Block. Danke.

  • Sandi__ba
    24 . 03 . 2018

    Hallo,
    Super Bericht. Unser Krümel wird sich die nächsten 4 Wochen auf den Weg machen und ich liebäugel schon länger mit einer Trage 🙂 würde mich sehr freuen Sie zu gewinnen.

  • Barbara
    24 . 03 . 2018

    Bald kommt unser zweites Kind auf die Welt, deshalb könnten wir die Trage gut gebrauchen

  • Theresa
    24 . 03 . 2018

    Dein Bericht zur Trage ist mir eben in die Hände geflattert. Zum Glück, denn ich informiere mich schon eine ganze Weile über verschiedene Tragen und diese hier scheint echt toll zu sein. Das wäre prima für unser Bübchen,welches in zwei Wochen bei uns einziehen soll. Ich würde mich sehr freuen, denn mit Kleinkind und Baby ist eine Trage echt praktisch. LG Theresa
    ( the_resa789)

  • Anja_ka
    24 . 03 . 2018

    Toller Bericht, Danke dafür
    So eine Trage ist gold wert. Deswegen wäre es natürlich mega diese zu gewinnen.
    Unsere Kleine ist jetzt 13 Wochen alt und ist momentan sehr Nähebedürftig.
    Da wäre die Trage,um mal beide Hände frei zuhaben,toll !!
    Lieben Gruß

  • Nadine
    24 . 03 . 2018

    Hallo liebe Elfi, herzlichen Dank, dass du deine Erfahrungen mit uns teilst.
    Unsere Kleine kommt Anfang Juni auf die Welt und wir sind derzeit dabei alle wichtigen Dinge für die bevorstehende aufregende Zeit zu besorgen.
    Natürlich spielt das Thema “Babytrage” hierbei auch eine wichtige Rolle.
    Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Glück haben sollten und die BabyBjörn Babytrage One Air gewinnen, damit unsere Kleine auch beim Spazieren ganz nah bei uns sein kann.
    Liebe Grüße Nadine (nad.ine2013)

  • _anja_ka_
    24 . 03 . 2018

    Korrektur meines Namens

  • Mareike
    24 . 03 . 2018

    Hallo Elfi,

    dein Erfahrungsbericht klingt gut. Meine kleine Tochter kommt im Juni zur Welt. Hab auch total Lust meinen kleinen Schatz ganz nah am Herzen zu tragen und ihm die Welt zu zeigen Würden uns über die Trage freuen ☺️

    Liebe Grüße
    Mareike

  • María vidic
    24 . 03 . 2018

    Hallo
    Tolles Gewinnspiel. Habe zur Zeit ein älteres fraülein hübsch model, aber wir schwitzen drinnen sehr viel Ich bin alleinerziehende drei fache Mama, und benutze trage täglich weil ich oft meine hände frei brauche und meine kleinste sich bei mir am wohlsten fühlt. Ich trage mekne kleine nicht nur draussen aber auch drinner wärend hausarbeit. Das es unkompliziert ist, und bequem für Kind sowohl wie ich , auf das lege ich sehr viel Wichtigkeit.
    Würde deswegen gerne die Air one ausprobieren 🙂
    Lg

  • Denise / Instagram sosoalso
    24 . 03 . 2018

    Huhu du Liebe! Was für ein super toller Bericht. Da kriegt man direkt Lust auf die Trage. Ich habe aktuell für unseren Sonnenschein die Girasol Mysol, aber mit dem Binden werd ich nicht so richtig warm, von daher wäre es große Klasse wenn ich das Glück hätte und versuche es einfach

    • traumjobmama
      24 . 03 . 2018

      Ja genau die hatte ich auch – lustig 🙂 finde sie eigentlich schick und auch gemütlich aber bei uns liegt sie, wie gesagt, jetzt doch in der Ecke…Ich drücke dir die Daumen für die Verlosung 🙂

  • mamamia1618
    24 . 03 . 2018

    Hallo Elfi,

    Vielen Dank für diesen ausführlichen Bericht. Wir haben damals für unseren ersten Sohn eine Trage von ergobaby gekauft, im Alltag fand ich sie dann aber nicht so praktisch weil ich alleine nie an den Verschluss hinten gekommen bin. Also habe ich es gemieden die Trage zu benutzen und irgendwann sein lassen. Unser kleiner ist jetzt ein paar Wochen alt. Ich würde liebend gern diese Trage ausprobieren weil ich eigentlich gerne trage aber bis jetzt einfach nichts gefunden habe um das für uns im Alltag richtig umzusetzen. Von der Wippe von babybjörn bin ich total begeistert. Und wie du sagtest, wenn die Trage auch nur halb so gut ist… wow! 🙂

    Liebe Grüße
    Maria (mamamia1618)

  • Nina
    24 . 03 . 2018

    Hallo Hallo
    Bin ganz zufällig hierher gekommen und dein Bericht hat mich einfach neugierig gemacht und nicht zuletzt auch überzeugt. 🙂
    Würde mich über die Trage mega freuen!!!
    GLG
    po_ny_1967

  • Elisabeth Kimmel
    24 . 03 . 2018

    Hallo Elfi, vielen Dank für den ausführlichen Erfahrungsbericht, es ist immer wieder interessant zu lesen wie die Tragemamis mit Ihren tragen klar kommen. Ich habe mich bis jetzt nur an ein tragetuch gewagt, aber das System von Baby Björn klingt klasse zum ausprobieren! Liebe Grüße elisabethkk@gmx.de (elisabethkimmel)

  • Lou
    24 . 03 . 2018

    Hallo liebe Mama :), die Trage sieht einfach super aus. Ich selbst bin leoder noch nicht Mama, aber mein Bruder ist gerade frisch gebackener Papa geworden Würde den beiden gerne eine Freude mit der Trage machen 🙂
    Liebe Grüße und ganz tolle Seite ☺️

  • Saskia
    24 . 03 . 2018

    Hallo
    Vielen lieben Dank für den tollen Bericht! Ohne ihn hätte ich der neuen babybjörn-Trage sicher keine Chance gegeben, da ich mir das Vorgängermodell gekauft habe und mein kleiner Sohn Anton sich leider garnicht darin wohlfühlt 🙁 Nach diesem ausführlichen und ehrlichen Bericht habe ich mir die neue Trage dann doch nochmal genauer angesehen und finde sie sieht super bequem aus! Für den kommenden Frühling und Sommer wäre sie perfekt für den kleinen Anton und mich…so könnten wir jeden Schub gemeinsam meistern Instagram ( _saskiae._)

  • Sonja Mac
    24 . 03 . 2018

    Toller Bericht !
    Ich hab unseren kleinen auch gerne getragen , allerdings in der manduca. Ich habe die Babybjorn schon bei einer Freundin gesehen und fand sie super! Jetzt bekommen wir unser zweites Wunder und würden uns riesig auf die Trage freuen damit unser Zwerg ganz nah bei uns sein kann !
    Lg Sonja 🙂

  • Jannina
    24 . 03 . 2018

    Super Artikel! Da hat man richtig Lust diese Trage zu probieren ! Ich bin da völliger Newbe und hab eine gebrauchte Trage von Ergobaby.. daher hab ich da keinen Vergleich aber dieses Modell klingt nicht nur easy in der Handhabe sondern scheint auch aus physischer Sicht super für beide zu sein ! Zudem sieht aus auch noch äußert stylisch aus ;))

    Ich hoffe trotz „oversealiving“ kann man am Gewinnspiel teilnehmen
    (Sind ja noch genug Hinterbliebene in D;)) liebe Grüße in die Heimat ❤️

    Instagram: travelmommy2018

  • Louisa
    24 . 03 . 2018

    Super! Endlich mal ein toller und ausführlicher Bericht zu einer Babytrage!
    Ich bin grade mit Zwillingen schwanger und wenn nur ein Baby nach mir kommt, wird es ein Trage-Kind und wir suchen schon ewig was passendes!
    Dein Bericht überzeugt mich sehr und es wäre echt cool auch mal etwas so nützliches und stylisches zu gewinnen 🙂
    Lieb grüßt Euch Louisa
    Instagram: l_ouisa0206 Email: loui.hoffmann@googlemail.com

  • Sarah
    24 . 03 . 2018

    Hallo Elfi,
    liebend gerne würden wir eine neue Babytrage gewinnen.
    Vor vier Tagen ist unser zweites Kind zur Welt gekommen und eine Trage würde definitiv einiges erleichtern im Alltag mit zwei Kindern. 🙂
    Vielleicht haben wir ja Glück.
    Dein Blog ist sehr schön zu lesen und hat mir schon einige (vorherige und jetzige) Stillnächte versüßt.
    Viele Grüße

  • Melanie
    24 . 03 . 2018

    Was für ein schöner ausführlicher Bericht ! Tragen ist einfach Liebe und Babys genießen es einfach so sehr. Nummer 1 hat tragen geliebt. Ich bin gespannt wie es Nummer 2 gefällt. Die Babybjörn Trage haben wir bei Nummer 1 nicht ausprobiert. Hatte auch eine geschenkt bekommen und kamen ganz gut klar. Jedoch bin ich riesiger Fan der Wippe und des Reisebetts. Toll wäre es die Trage ausprobieren zu können.

  • Jenni
    24 . 03 . 2018

    Hallo liebe Elfi,
    Vielen Dank für den tollen Beitrag zu der BabyBjörn Trage.
    Ich würde mich sehr über die BabyBjörn One Air freuen. Wäre auf jeden Fall eine Erleichterung im Alltag mit meinen 3 Mädels. Und meine kleinste 6 Wochen alt würde sich dabei sicherlich auch super wohl fühlen wenn sie getragen wird statt im Kinderwagen zu liegen.

    Es ist ein super Gewinnspiel.
    Viel Glück an alle.

    Liebe Grüße Jenni und 3 kleine Mäuse

  • Julie
    24 . 03 . 2018

    Vielen Dank für den ausführlichen Bericht! Wir hatten schon ein Tragetuch, benutzen auch den ErgoBaby aber irgendwie bin ich nicht zufrieden damit… Würde gerne eine andere Trage probieren! Danke für das tolle Gewinnspiel! 🙂
    Instagram: krs.julie

  • _elisainlove_
    24 . 03 . 2018

    Ein toller Bericht!
    Mein kleiner wird in ca. 2 Wochen das Licht der Welt erblicken, auch ich wollte eine Trage. Wurde nur leider auf eBay Kleinanzeigen betrogen und stehe nun ohne Trage und ohne das passende Kleingeld dar 🙁 trotz Anzeige bei der Polizei.
    Dein Gewinnspiel würde mir wirklich helfen….
    Liebe Grüße
    Elisa

  • Janin
    24 . 03 . 2018

    Hallo liebe Elfi,
    ein sehr schöner Beitrag . Beim ersten Kind habe ich keine trage gehabt ,weil ich einfach nichts davon gehalten haben. Nun würde ich eines besseren belehrt beim zweiten Würmchen ,eine Trage kann soviel nützlicher sein als ein Kinderwagen .
    Was soll ich sagen ich hab mir eine Trage von ErgoBaby geholt und bin enttäuscht,sie drückt so arg unter den Armen ,dass das tragen nicht schön ist . Liebend gern würde ich die Babybjörn Testen/Probieren ,sodass ich meinen kleinen Schatz ganz nah an mir habe und ihn durch die Welt tragen kann .
    Viele liebe Grüße Janin

  • Friederike
    24 . 03 . 2018

    Hallo,

    Ich bin schon vor längere Zeit bei Instagram auf dich aufmerksam geworden. Mochte dir zu dem
    Zeitpunkt aber nicht folgen, weil ich noch in der 12 Wochen-Frist zu Beginn der Schwangerschaft war und meine Freundinnen den Braten sofort gerochen hätten, wenn ich einer Mama-Seite gefolgt wäre 😉 ich habe trotzdem immer fleißig geschaut, was es bei dir Neues gibt.

    Ich würde gerne bei deinem Gewinnspiel teilnehmen und die Babybjörn One Air für unseren Bauchschatz gewinnen, der im August zur Welt kommen soll.

    Meine Schwester und meine beste Freundin nutzen auch Babytragen. Allerdings eher so Wickeltücher bzw. eine halbe Wickel-Schnall-Trage.
    Mir sieht das immer viel zu kompliziert aus… so wie du die Handhabung der Babybjörn beschrieben hast, erfüllt sie genau meine Anforderungen.
    Ich kenne ja auch meinen Mann und weiß, wie unbeholfen er manchmal ist 😉 so ein Wickeltuch würde ihn wahnsinnig machen.

    Vielen Dank für deinen ausführlichen Bericht 🙂

    Liebe Grüße
    Friederike
    Instagram: friede_rike_w

  • Denise Huneck
    24 . 03 . 2018

    Oh was für ein schöner uns ausführlicher Bericht, vielen Dank! Ich liebe das Tragen auch und würde mich für unser zweites Würmchen sehr freuen über die Babybjörn One Air.Vielleicht habe ich ja Glück

  • Sarah
    24 . 03 . 2018

    Zunächst einmal vielen Dank für deinen ausführlichen Bericht! Ich würde meinen kleinen Mann (3 Monate alt) so unendlich gerne tragen, aber er hat sich bis jetzt in allen Tragen, die wir ausprobiert haben, unwohl gefühlt und es will einfach nicht klappen:( Die Babybjörn Trage hört sich nach einem Volltreffer an! Wir würden uns sehr über sie freuen! Für dich und deine Familie noch ein schönes Wochenende! Liebe Grüsse, Sarah

  • Miriam Gludau
    24 . 03 . 2018

    Hallo. Vielen Dank für diesen super ausführlichen Bericht. Ich würde meine Tochter (11Monate, sehr klein und zart) gerne viel öfter tragen. Aber mit der Trage die wir haben, ich nenne vielleicht besser keinen Namen, ist es sooooo unbequem. Sie hängt immer schief und mir schnürts den Magen total ein. Länger als ne halbe Stunde halten wir das nicht aus. Dabei finde ich tragen so liebevoll. Leider kann ich mir momentan keine neue Trage leisten. Deswegen hoffe ich einfach mal auf ein bisschen Glück. Ganz liebe Grüße, Miriam

  • Moni
    24 . 03 . 2018

    Hallo, ich liebe es meine Kinder zu tragen. Meine Knöpfe sind 18 Monate auseinander und ich liebe die Kombi Kinderwagen und Trage, das gibt mir das beste Gefühl. Allerdings ist die Bindolino doch sehr rutschig und die BabyBjörn klingt ideal! Vielleicht hab ich ja Glück toller Artikel! Liebe Grüße und mach weiter so

  • Jojo
    24 . 03 . 2018

    Hallo liebe Elfi,
    Vielen Dank für deinen Bericht! Als baldige 2fach Mama bei kurzem Altersabstand würde ich mich sehr über eine Trage freuen!
    Liebe Grüße

  • Michelle
    24 . 03 . 2018

    Super schöner Bericht, tragen ist Liebe♡
    Kleines_wunder_alessio

  • Katja
    24 . 03 . 2018

    Hallo, ich würde super gerne die Trage für unser zweites Baby gewinnen, weil ich auch mit der Frage unseres großen Sohnes vor 4 Jahren nicht so wirklich zufrieden war. Viele Grüße Katja

  • Corinna (flying_corinna)
    24 . 03 . 2018

    Liebe Elfi, danke für deinen tollen und ausführlichen Bericht. Er hat mein Interesse noch mehr geweckt und es wäre toll, das BabyBjörn OneAir Modell zu gewinnen. Toi, toi, toi und herzliche Grüße Corinna

  • Rebecca V.
    24 . 03 . 2018

    Richtig toller, aufrichtig ehrlicher Beitrag! Ich bin immer wieder verblüfft wie ähnlich wir über so vieles denken Ich bin auch 3-Fach Mami- beigeisternde Tragemami mit Tuch und würde mich riesig freuen unseren 4Monate alten Sproß in einer Baby Björn One Air herum tragen zu dürfen. Denn wie du sagst, gerade zur Kita oder auch beim Einkaufen gibt es nichts besseres und ich bin es leid jedesmal 6 Meter Tuch über den Parkplatz beim binden ziehen zu müssen Du findest mich auch Instagram als mommy_of_somino
    Liebste Grüße Rebecca

  • Lydia Maas
    24 . 03 . 2018

    Würde mich sehr freuen die trage zu gewinnen für mein Junibaby

    Lg

  • Tanja
    24 . 03 . 2018

    Hallo Elfi,

    ich hüpfe auch in den Lostopf und würde mich riesig freuen, die Trage zu gewinnen. Dieses Thema beschäftigt mich nämlich im Moment sehr.

    Meine kleine Maus ist bald 10 Wochen alt und ich habe schon ein Tuch und eine Trage getestet. Das Tuch fand ich unpraktisch und die Trage war viel zu wuchtig und unbequem. Da ich mich so aufs Tragen gefreut hatte, habe ich ehrlich gesagt etwas resigniert. Aber dein Bericht spricht mich sehr an. Anschmiegsam und weich fürs Baby und praktisch für mich – vielleicht wäre das unsere Lösung.

    Liebe Grüße
    Tanja (tanja.strg)

  • Mara
    25 . 03 . 2018

    Wow, da bekommt man auch Lust diese Trage auszuprobieren.. ich habe im Mom ein Tragetuch aber bin auf der Suche nach etwas besserem.. die Bliss ware da vllt was 😉

  • Johanna J.
    25 . 03 . 2018

    Die neue Trage klingt vielversprechend. Mir gefällt vor allem das leichte Anlegen und die Nackenstütze. Liebe Grüße Johanna

  • Kat
    25 . 03 . 2018

    Ein toller Testbericht. Ich überlege schon lange eine Trage zu kaufen und die Baby one air hört sich klasse an.

    Lg
    Kat (kalamuc)

  • Michi
    25 . 03 . 2018

    Hi 🙂
    Erstmal: dankeschön für diesen Bericht. Man merkt, dass da viel Herz drinn’ steckt. 🙂
    Es ist schön zu hören, dass ihr für euch den perfekten Helfer gefunden habt 😛

    Vor der Geburt meiner Tochter ging es mir genau so und ich habe nichtmal übers tragen nachgedacht. Besonders auch, weil ich nicht gerade groß und kräftig bin. Nun habe ich zwar eine ganz coole Trage, aber nach ner guten halben Stunde sind die Bänder am Rücken trotz der integrierten Polsterung ziemlich schmerzhaft. Ist Schade, wenn man das Tragen so sehr liebt.
    Auch ich würde mich natürlich über Feühstücke im Sitzen und Spaziergänge ohne Rückenschmerzen freuen :’D
    Mein Instaname: ausdembauchinsleben
    mail: neverwithoutwahid@googlemail.com

    Viel Spaß noch beim Tragen und viel Liebe für dich und deine Familie 🙂

    Michi

  • Sinja & Nele
    25 . 03 . 2018

    Hallo liebe Elfi,

    meine Partnerin und ich sind Menschen, die gerne auf alles vorbereitet sind. Wir informieren uns gerne stunden- und manchmal auch tagelang über neue Produkte, denn wenn man schon viel Geld ausgibt, soll es doch auch für das Richtige, wovon man absolut überzeugt ist, sein.

    Da es für gleichgeschlechtliche Paare alles andere als leicht ist, in Deutschland ein Kind zu bekommen, bedarf auch das sehr ausführlicher Vorbereitung und Recherche. Nun haben wir für uns endlich einen Weg gefunden, wie unser erstes gemeinsames Kind gezeugt werden soll und konnten uns somit auf die Suche nach der richtigen Ausstattung für unser Kind machen.
    Auch dabei war dein Blog uns bisher schon eine große Hilfe und Inspiration. Obwohl wir dich ja gar nicht kennen, hast du unser Vertrauen gewonnen und schätzen deine Meinung sehr. Wir haben schon viel über die BabyBjörn Babytrage One gelesen und auch bei Instagram gesehen, dass ihr die habt, doch dieser Beitrag hat uns dann letztendlich überzeugt, dass es die die BabyBjörn One Air aus Mesh für unseren kleinen Bären werden soll.

    Wir würden uns sehr freuen die One Air aus Mesh zu gewinnen, da unser Kinderwunsch an sich ja bereits sehr kostspielig ist und wir somit über jede Ersparnis an anderer Stelle dankbar sind. Doch wie bereits gesagt, einige Dinge sind ihren Preis wirklich wert und was die BabyBjörn One Air angeht, hast du uns wirklich überzeugt, diese auch zu kaufen. Vielen Dank 🙂

    Liebe Grüße
    Sinja & Nele
    Instagram: emmbaer

  • Sasa
    26 . 03 . 2018

    Ich konnte die BB während meinem Kurs zur Trageberaterin testen.

    Würde ich gewinnen, kommt diese Trage in mein Sortiment um andere Mamis davon zu begeistern

  • Luise
    26 . 03 . 2018

    Vielen Dank für deinen ausführlichen Bericht. Ich bin mit einem ziemlichen Riesenbaby gesegnet und auf der Suche nach einer bequemen Trage. Mein Rücken wird es mir hoffentlich danken 🙂
    (instagram:lufufu)

  • Christina Schmidt
    26 . 03 . 2018

    Halli Hallo,

    vielen lieben Dank für den tollen, ausführlichen Bericht!
    Mein Mann und ich erwarten im Juli unser erstes Kind und würden uns daher sehr über eine Babytrage freuen!

    Liebe Grüße
    Christina
    (Instagram: christina_schmidt2018)

  • Kathrin
    26 . 03 . 2018

    Ein sehr interessanter Bericht. Vor allem, weil die Babybjörn Tragen durch die alten Modelle so einen schlechten Ruf haben.

  • Sandra E.
    26 . 03 . 2018

    Wie toll! Besten Dank für diesen wahnsinnig ausführlichen und ehrlichen Bericht! Wir erwarten im August unser erstes Baby und da wäre die luftige Babytrage One Air – Mesh genau der richtige Begleiter 🙂 Ob Anthrazitgrau oder schwarz – gefällt Sie uns auch optisch sehr gut.
    Da die Erstausstattung ohnehin sehr teuer ist wäre ich für eine Unterstützung unendlich dankbar! Wir ,liebäugeln‘ schon länger mit genau dieser Trage und dein Feedback hat uns nur mehr bestärkt 🙂
    Zumal diese mitsicherheit ein toller Alltagshelfer und auch -Begleiter ist würden sich damit schon mal die ein oder anderen Ängste legen.. Vielen Dank für diese Möglichkeit ☺️
    Instagram: samsala_

  • Lena Altenberger
    26 . 03 . 2018

    Hallo! ☺️
    Ich bin momentan in der 24. SSW mit unseren ersten Kind ☺️
    Wir würden uns wahnsinnig über diese Babytrage freuen
    Ich folge dir nun schon eine Weile und wollte mich mal bei dir, bezüglich deiner tollen Beiträgen bedanken Hier find ich oft nutzvolle Tipps & Tricks ☺️

    Instagram: lenaaltenberger

  • Sandra
    26 . 03 . 2018

    Danke für den ausführlichen Bericht Wir hatten gerade am Samstag eine Tragberatung und haben uns dazu entschieden, auch eine Tragehilfe anzuschaffen. Es würde gerade recht kommen Bisher haben wir ein Tragtuch gehabt. Unsere Maus ist jetzt 7Wochen alt und wir gehen immer mehr raus und daher wäre eine Tragehilfe etwas praktischer ☺️

  • Natalie
    26 . 03 . 2018

    Ich bin auch fieberhaft auf der Suche gewesen nach einer Trage, auch wenn unser Sohn erst im Mai zur Welt kommt. Ausprobiert hatte ich ebenfalls die BabyBjörn One Air Trage, welche mir direkt schlecht geredet wurde von der Verkäuferin. Naja, verunsichert, wie man beim ersten Kind nun mal ist, habe ich das Internet durchforstet und fieberhaft nach Erfahrungsberichten geschaut. Leider schneidet BabyBjörn da leider eher schlecht ab durch die alten Modelle. Trotz allem, fühlte ich mich mit der Trage super wohl und bin dir sehr dankbar für deinen ausführlichen Bericht! Daher dachte ich, versuche ich mein Glück hier- ansonsten wandert sie beim nächsten Baby-Einkauf in meinem Einkaufskorb!
    Liebe Grüße Natalie (natalie.rosenthal / ntlrosenthal@googlemail.com)

  • Sarah
    26 . 03 . 2018

    Hey Elfi!
    Lieben Dank für diesen tollen und sehr informativen Bericht zu deinen Erfahrungen! Wir bekommen im Juli unser erstes Kind und eine gute und vor allem praktische Babytrage steht schon länger auf der Wunschliste. Ich habe die One Air nach deinem Beitrag auch mal “anprobiert” und glaube die wäre perfekt für uns. Wir würden uns total freuen! 🙂
    Liebe Grüße,
    Sarah (Instagram: sara_anoa)

  • Madline Knie
    26 . 03 . 2018

    Ich würde sehr gerne die trage ausprobieren da ich meinen Sohn der im November17 geboren ist sehr gerne in der Trage nehme:)
    Madlineknie@web.de

  • Elle
    26 . 03 . 2018

    Danke für das tolle Gewinnspiel, wir würden uns sehr freuen!

  • Simona
    26 . 03 . 2018

    Wir müssen auf unseren Bauchzwerg leider noch ein wenig warten. Da wir aber unbedingt eine Trage möchten um die Nähe auch bei Spaziergängen zu genießen wäre die Babybjörn one air eine riesen Freude. Liebe Grüße Simona (Simona_0903)

  • Julia
    26 . 03 . 2018

    Danke für den tollen Bericht! Wir überlegen uns schon lange eine Trage für unsere (mittlerweile schon nicht mehr ganz so kleine) 1 Jahr alte Maus anzuschaffen. Vor allem zum wandern, für Ausflüge und Urlaube hört sich die Baby Björn One Air perfekt für uns an. Wir würden uns sehr über den Gewinn freuen ❤️

  • Nicole Weickardt
    26 . 03 . 2018

    Wow… so ein toller Bericht

    Und die Trage erst ☺️ Da hüpfe ich gern für unser 3. Wunder in den Lostopf!

  • Lisa
    26 . 03 . 2018

    Oh wie schön da versuchen wir auch unser Glück. Wir brauchen nämlich auch ganz dringend eine Tragen. Mein kleiner würde sich riesig drüber freuen. LG

  • Annika
    26 . 03 . 2018

    Hey du Liebe, ich würde sooo gerne eine Babytrage für meinen Neffen gewinnen! Dein Bericht ist super interesant und wir würden sie auch so gerne ausprobieren! Das wäre großartig! <3
    Liebe Grüße,
    _annika_bibiane_

  • Jenny
    26 . 03 . 2018

    Liebe Elfi, ich folge dir so gerne und lese gerne deine Beiträge. Wie es die Zeit zulässt auch deinen Blog. Ich bewundere euch sehr. Ihr seid sp eine tolle Familie ich würde mich auch sehr über die Trage freuen, da ich auch schon negative Erfahrungen hatte. Mach weiter so

  • Sophia
    26 . 03 . 2018

    Erstmal vielen Dank für den Erfahrungsbericht. Mich hat am meisten überzeugt, dass es von „klein bis groß“ mit der Trage gut funktioniert – vor allem ohne Rückenschmerzen! Unsere Maus wird morgen 1 Monat alt und das Tragetich bereitet mir derzeit (vielleicht, weil nicht mehr gewohnt) schon nach 15 Minuten Schmerzen … da käme uns so eine Trage wirklich gerade recht! Alles Liebe für dich und deine Familie!
    Sophia (@stempelchaotin)

  • Marie
    26 . 03 . 2018

    Da ich im August Mama werde und noch nie irgendwelche Babytragen ausprobiert habe würde ich mich sehr über die Babytrage oneAir freuen!
    Auf instagram heiße ich Marievation

  • Katha
    27 . 03 . 2018

    Super interessanter Bericht, danke für diesen tollen Einblick

    Ludwigkeitkathi@gmail.com

  • Anna
    27 . 03 . 2018

    Hallo, kurz zu mir und meinem Würmchen. Ich heiße Anna, bin 21 Jahre alt und komme aus dem schönen Dresden. Mein Würmchen heißt Paula und ist am 04.01.2018 als Frühchen zur Welt gekommen. Seit etwa 2 Wochen überlegen wir uns eine Trage zu holen, da es viel praktischer wäre als jedes mal den Kinderwagen fertig zu machen, wenn ich mit unserem Hund gassi gehe. Ich würde bzw. wir würden sehr gerne die Trage ausprobieren und somit neue Freiheiten zu zweit genießen (:

    Liebe Grüße aus Dresden von Paula und Anna (:

  • Christine Unger
    28 . 03 . 2018

    Wie cool ist das denn? Würde mich ja soooooo freuen

  • Anita
    28 . 03 . 2018

    Hi, unser Baby (Nummer 2) ist momentan viel im Tragetuch, bei Nummer 1 war Tragen nie ein Thems, deshalb bin ich quasi Trage-Anfängerin. Das Tuch finde ich schon ganz gut, aber das Binden des Tuchs dauert mir manchmal einfach zu lang, deshalb würde ich mich total über die Trage freuen 🙂 IG: igotchucks

  • Lele
    29 . 03 . 2018

    Ich würde mich über die Trage sehr freuen!

  • Anina
    31 . 03 . 2018

    Hey, ich bin eben auf dein Gewinnsoiel aufmerksam geworden, da ich mir deinen Blog angesehen habe. Ich verfolge dich schon länger und bin total begeistert von Dir und Euch als Familie. Bei vielen Dingen die du schreibst oder in deiner Story wiedergibst indetifiziere ich mich mit dir! Ich habe 2 Kinder. Eine Tochter sie ist schon 11 und einen Babyjungen. Er ist jetzt 1 Jahr und 4 Monate. Ich trage ihn immer noch ganz viel. Er brauch einfach ganz viel Nähe und möchte auch noch gestillt werden. Ich liebe es. Und ich muss ehrlich sagen das ich bin heute nicht die richtige Tage gefunden habe. Nach deinen Bericht bin ich überzeugt ich sollte die Björn Trage testen. Du hast das sehr gut beschrieben und mich definitiv von der Trage überzeugt. Ich würde mich sehr freuen wenn ich gewinnen würde aber selbst wenn nicht bin ich froh deinen Bericht gelesen zu haben und werde sie mir selbst zulegen .

    Danke dafür.

    Ganz liebe Grüße

    Bleibt gesund und wie ihr seid , so seid ihr toll ❤️

    Frohe Ostern euch 5 ‍‍‍

    #2xmamamitvielherz

  • Svenja
    31 . 03 . 2018

    Hallo Elfi, ich danke dir zuerst für den tollen Erfahrungsbericht Wir sind noch in allem ganz frisch, denn unser kleines Wunder wird erst Anfang August bei uns zuhause einziehen❤️ Aber dank dir, habe ich die Liebe zum tragen schon für mich entdeckt- aus diesem Grund würden wir uns natürlich riesig über den Gewinn freuen. Einfach unser kleines Wunder ganz nahe tragen…wir sind schon so in Vorfreude!
    Wir wünschen Dir und deinen Lieben wunderschöne Ostertage
    Liebe Grüße Svenja (svennilu1611)

  • Katja Kü.
    31 . 03 . 2018

    Würde mich sehr freuen die Trage zu gewinnen. Nach der Geburt meines ersten Sohnes 2016 hatte ich Trage und Tuch. Doch leider mochte er tragen gar nicht. Also wurde beides verkauft. Nun ist vor knapp 3 Wochen unser kleiner Karli geboren und er liebt es getragen zu werden. Er würde am liebsten den ganzen Tag bei Mama sein. Dafür mag er den Kinderwagen nicht so sehr. Vielleicht hab ich Glück und kann meinen Karli bald in der tollen Trage von Baby Bjorn tragen. Hausarbeit und die Beschäftigung mit dem Großen würde mir das auf alle Fälle enorm erleichtern. Ein frohes Osterfest 🙂

  • JulyBurger
    31 . 03 . 2018

    Liebe Elfi,
    das ist ein richtig toller Bericht geworden!
    Wir bekommen in etwa 4 Wochen unser 3. Kind und ich bin gerade auch am informieren, welche Trage ich mir hole. Bei Nr. 2 hatte ich die Bondolino. War okay aber nervig mit den langen Bändern etc.
    Die Ergobaby one Air hört sich echt toll an und gerade für den Sommer wäre die praktisch. Mit vielen Tragen schwitzt man ja so enorm, das hat mich an der Bondolino auch gestört.
    Würde mich wahnsinnig freuen, zu gewinnen und ansonsten freue ich mich immer von eurer Familie zu lesen/sehen/hören
    LG Julia

  • SabrinaZollikofer-Würzer
    31 . 03 . 2018

    Hey, die tolle Babytrage könnte ich gut brauchen.
    Grüße brini_zo

  • Marlene Knöfler
    31 . 03 . 2018

    Hallo, ganze tolle Seite und ein mega Bericht über die trage. Ich selber zu mich echt schwer damit eine passende zu finden und auch wenn ich nicht gewinnen sollte, würde ich sie mir gern kaufen. Hab zwar eine aber bin mit der null zufrieden und dabei trage ich gern mein kleinen babyboy . Folge dir sehr gern. Dir und deiner Familie schöne Ostern.

  • Nadine
    31 . 03 . 2018

    Ich finde deine Berichte immer total toll und würde mich super doll freuen wenn wir eine Trage gewinnen würde.

    Liebe Grüße
    Nadine (Ina_Bambina_2311)

  • Tamara
    31 . 03 . 2018

    Ich würde die Trage gerne an meine zukünftige Schwägerin verschenken. Sie ist absolut Tragebegeistert und würde sich sicher riesig freuen.

  • Nadine
    31 . 03 . 2018

    Ich finde diese Trage einfach klasse und würde sie so unglaublich gerne gewinnen. Unsere Tochter Emma liebt es getragen zu werden und für unseren ersten Urlaub wäre sie ein idealer Begleiter:-)

  • Antonia
    31 . 03 . 2018

    Bald bekommen wir unsere erste Tochter und ich wünsche mir schon die ganze Schwangerschaft über eine richtig gute Trage für die Kleine 🙂 niapaul94

  • Karin
    31 . 03 . 2018

    Vielleicht habe ich ja auf den letzten Drücker noch Glück! Mein Baby wird morgen 3 Monate alt und ist ein absolutes Tragekind. So eine Tragehilfe würde mir das Leben sehr erleichtern. Ich drück mir die Daumen! Liebe Grüße frau_kaha (insta)

  • Irenchen_St
    31 . 03 . 2018

    Hallo Liebe Elfi,
    Vielen lieben Dank für diesen tollen und ausführlichen Bericht ❤️
    Ich bzw Wir würden uns riesig über die Trage freuen. Im Juni geht es für uns in den Urlaub und da wäre diese Trage der optimale Begleiter
    Lieben Gruß und schöne Ostertage wünsche ich dir und deiner Familie

  • asskick5715
    31 . 03 . 2018

    Ich habe kaum trageerfahrugen,da ich bei meiner ersten tochter eine trage hatte und diese für mich sehr unbequem war. Bei meiner kleinen tochter (5monate) benutze ich nun öfter ein tragetuch , aber würde nach deiner tollen Beschreibung nun auch sehr gerne so eine trage ausprobieren. ❤

Schreibe einen Kommentar zu Isabel Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere